Blog des Diakonischen Werks Württemberg

Hier bloggt die Diakonie in Württemberg. Wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Landesgeschäftsstelle und aus diakonischen Einrichtungen, erzählen von unseren Projekten, unserer Arbeit und von dem, was uns wichtig ist. Wir freuen uns über Ihre Kommentare und regen Austausch.


Blogbeiträge schreiben?

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge! Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an online@diakonie-wuerttemberg.de, damit wir Sie freischalten können. Bei der Kommunikation auf diesem Blog halten wir uns an die Social Media Guidelines der Diakonie Württemberg. Wir bitten Sie diese zu respektieren.


Die neuesten Beiträge

03. Juni 2015

Tolle Brot-für-die-Welt-Tour!

Bei gefühlten 35 Grad haben heute rund 100 Radfahrer und Radfahrerinnen an der Brot-für-die-Welt-Tour von Esslingen ins Diakonie-Viertel in Stuttgart teilgenommen. Rund 100 Stimmen gegen den Hunger und für Gerechtigkeit und Fairness. Mit dabei neben sehr bekannten und nicht ganz so bekannten Radfahrer waren das Diakonie Fund Racing Team und die Diakonie-Gruppe „Mit dem Rad zur Arbeit“.

02. Juni 2015

Spruch des Tages

„Sei du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für die Welt.“ Stimmt’s? (Mahatma Gandhi, *1869 † 1948, Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Asket und Pazifist)

02. Juni 2015

Besucht die BruderhausDiakonie beim Kirchentag

Wir in der BruderhausDiakonie sind im Endspurt für den Kirchentag: Requisiten basteln, Tänze üben, Schilder malen, Fahrkarten kaufen…

01. Juni 2015

Spruch des Tages

„Viele Menschen möchten etwas Besonderes sein. Und natürlich ist jeder Mensch auch etwas Einmaliges. Aber „Ihr“ Besonderes sehen viele nur in größerer Macht, in größerem Besitz. Ich muss jedoch auch in mich hineinschauen...

31. Mai 2015

Spruch des Tages

„..und ich möchte Sie, so gut ich es kann, bitten, Geduld zu haben gegen alles Ungelöste in Ihrem Herzen und zu versuchen, die Fragen selbst lieb zu haben, wie verschlossene Stufen und wie Bücher, die in einer fremden Sprache geschrieben sind.

30. Mai 2015

Spruch des Tages

„Was wir zu lernen haben ist so schwer und doch so einfach und klar: Es ist normal verschieden zu sein.“ Stimmt’s? (Richard von Weizsäcker,*1920 †2015, deutscher Politiker, 1984 bis 1994 Bundespräsident)

29. Mai 2015

Spruch des Tages

„Es gibt eine Menge Leute auf der Welt, die in der Hölle sind, weil sie zu sehr vom Urteil anderer abhängen.“ Stimmt’s? (Jean-Paul Sartre, *1905 †1980, französischer Romancier, Dramatiker, Philosoph und Publizist)

29. Mai 2015

Film zur Diakonie-Parade

Am Samstag, 06. Juni 2014 werden ab 14.00 Uhr über 1.200 Menschen aus Jugend- und Altenhilfe, Behinderten- und Pflegeeinrichtungen, Kirchengemeinden und Schulen an der Diakonie-Parade teilnehmen.

28. Mai 2015

Schwäbisch für Anfänger – Kirchentag 2015 in Stuttgart

Der Evangelische Kirchenfunk in Niedersachsen hat einen netten Film über Stuttgart und den anstehenden Kirchentag gedreht.

28. Mai 2015

Spruch des Tages

„Bloß eine Klasse der Gesellschaft denkt mehr über Geld nach als der Reiche, und das ist der Arme. Der Arme kann sonst nichts denken. Und dies ist das Elend der Armen.“ Stimm’s? (Oscar Wilde, *1854 †1900, irischer Schriftsteller)